Stellenangebote

Jobangebote

Studentische Hilfskräfte im Wintersemester 2022/23

Pflichtveranstaltungen

  • Lineare Algebra I (Huber-Klawitter/Vogelmann)
  • Analysis I (Soergel/Patimo)
  • Analysis III (Goette/N.N.)
  • Erweiterung der Analysis (Große/N.N.)
  • Numerik I (Salimova/N.N.)
  • Stochastik I (Criens/N.N.)
  • Algebra und Zahlentheorie (Martin-Pizzaro/Brackenhofer)

Kurs- und Spezialvorlesungen

  • Differentialgeometrie (Kuwert/N.N.)
  • Einführung in partielle Differentialgleichungen (Wang/N.N.)
  • Einführung in Theorie u. Numerik partieller Differentialgleichungen (Ruzicka/N.N.)
  • Funktionentheorie (Ketterer/N.N.)
  • Modelltheorie (Martin Pizzaro/N.N.)
  • Riemann`sche Flächen (Kebekus/N.N.)
  • Gewöhnliche Differentialgleichungen (Knies/Kaltenbach)

Lehrexportveranstaltungen

  • Mathematik I für Studierende d. Informatik u. Ingenieurwissenschaften (Bartels/N.N.)
  • Mathematik I für Studierende der Naturwissenschaften (Knies/Enger)
  • Logik für Studierende der Informatik (Mildenberger/Bräuninger)
  • Logik für Studierende der Philosophie (Junker)

Praktische Übungen

  • Numerik I (Salimova/N.N.)
  • Einführung in Theorie u. Numerik partieller Differentialgleichungen (Ruzicka/N.N.)

Vorkurse Mathematik

  • für Studierende der Mathematik (N.N.)
  • für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften (Knies)

Betreutes Rechnen

  • für Drittsemester-Vorlesungen, Zeit/Ort noch nicht bekannt

Voraussetzung für die Einstellung ist eine mit möglichst gutem Ergebnis abgelegte (mündliche) Prüfung im Bachelorstudium bzw. Zwischenprüfung.

Bewerbungen mit Bewerbungsformular bitte bis spätestens 03. Juli 2022 per E-Mail an: rm@math.uni- freiburg.de bzw. per Post an: Mathematisches Institut, Abt. für Reine Mathematik, Frau Radic / Frau Vahle, Ernst-Zermelo-Str. 1, 79104 Freiburg (Tel. 0761/203-5542).

Wissenschaftliche Hilfskraft im Memphys-Programm

Wir suchen eine Hilfskraft für die Betreuung von „Memphys“ (Mentorenprogramm für die Erstsemester in Mathematik und Physik) im nächsten Jahr, ggf. auch für mehrere Jahre.

Die Aufgaben umfassen die Bildung von Tandems (Anfänger und Fortgeschrittene) sowie die Organisation von Events.

Die Einstellung erfolgt jeweils für ein Semester. Der Arbeitsumfang beträgt 20 Stunden im Monat, die Bezahlung erfolgt nach den Tarifen der Universität Freiburg für wissenschaftliche Hilfskräfte.

Bewerbungen und ggf. Rückfragen bitte an
Frau Prof. Annette Huber-Klawitter
- Gleichstellungsbeauftragte -
Mathematisches Institut,
Ernst-Zermelo-Str. 1,
Raum 434

Tel. 203-5560,
E-Mail: annette.huber@math.uni-freiburg.de

Weitere Links